IHA München

Nachdem ja Gerüchte durchdrangen, dass eine Halle gesperrt worden sei – wegen diesem blöden Sturm, der nun zum 2ten mal meinen Zaun niedergerissen hat, sind wir mit gemischen Gefühlen am Sonntag um 6 Uhr früh Richtung München getuckert!

Das Navi hat uns nach knapp 2 1/2 Std. wieder mal an der richtigen Adresse abgesetzt 🙂

Alles lief problemlos, kein Stau, keine Parkplatznöte, die Wege zum Gelände waren weit, aber erträglich! Hab schon schlimmeres erlebt!

Bei den Eingängen waren glaub ich 5 Stk an jeder Seite besetzt, bei denen man sowohl mit Hund als auch als Zuschauer einchecken konnte! Sehr toll, muß ich sagen, nachdem Trauma in Nürnberg. KEINE Wartezeit. Die Windhunde waren in Sektion G…wie ganz unten!

Dorthin hatte man uns verbannt wegen des Sturmes! Die Ringe waren winzig, klein…und zwar wirklich winzig klein…die kleinsten, die ich jemals gesehn hab! Also von einer Präsentation des korrekten Gangwerkes konnte man da nicht mehr sprechen…vor allem nicht, wenn man selber nicht klein ist und der Hund sowieso nicht.

Die Messeleitung entschuldigte sich dafür aber mindestens 10x per Lautsprecher und betonte, dass die Sicherheit der Aussteller + Hunde dem großen Ring vorging! Das sah ich allerdings genauso…und konnte damit Leben. War ja für alle Hunde gleich.

Man traf nette Leute, ich lernte Reinhard von den El Gran Matadoren endlich mal persönlich kennen 🙂 auch Uta & Ilse, Sanny hatte sich gut versteckt ?!

Ein Pläuschen hier und dort….war echt nett.

dsc_0292-1.jpg v.l.n.r.: Tanja, Reinhard, Petra

Für uns war München ein voller Erfolg…ich denke mal der größte unserer bisherigen Ausstellungskarriere… 🙂 ein Res. BOG für einen Galgo ist schon ganz was besonderes 🙂

Alles in allem fand ich die Austellung ganz nett + und hingegen allen Warnungen auf jeden Fall bei weitem nicht so schlimm wie Nürnberg! Würd ich jederzeit wieder fahren.

Ergebnisse und Fotos unter: IHA München `08

Advertisements

3 Kommentare zu “IHA München

  1. @claudia: * schon geändert 🙂 danke.
    Nein, nein war sicher nicht unsere letzte! Keine Sorge! Das ist ja erst der Anfang 🙂
    Was wohl Frau Tromp jetzt sagen würde?!
    lg Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s