Pfostenschau

Heut war die Pfostenschau in unserem Heimatverein in Krenglbach! Es war nett wieder mal alle zu sehn – Richterin war Frau Kuratko (A) und Gonzales wurde mit V1, BOB bewertet! Im Ehrenring schafften wir sogar noch das Res. BIS! Ein lustiger Tag mit vielen tollen Hunden!

Foto H. Anschober

Morgen ist dann noch die Internationale Österreichische Meisterschaft mit CACIL-Vergabe – es wird ein Feld von 4 Galgos geben. Eine Meisterleistung bei uns! Und was am allerschönsten ist: Wir müssen nur 10 min. fahren 🙂

Advertisements

3 Kommentare zu “Pfostenschau

  1. gratuliere zum res.BIS! wg. wechselweisem hundehüten hab ich BIS und zuchtgruppen nur aus der ferne beobachtet. es war – wie immer in krenglbach – ein wunderbarer ausstellungstag. „hasi“ holten sich meine iren aber schon am ausstellungstag, da die eine zu alt und die andere zu jung für ganze runden ist.

  2. hi!

    ja, krenglbach könnte „passieren“, aber mit der „kleinen“ strebe ich coursing an. ist für mich noch viel spannender und imho für den irish geeigneter. ich bin aber überzeugt, dass lilly in krenglbach dank bodenzug auch dann läuft, wenn wir sonst nur coursings gehen. 😉

    lg,
    margot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s