Über uns

Hallo Welt – wir möchten uns kurz vorstellen!

zu dem Zeitpunkt als dieser Blog entstand bestand unser Rudel aus einer Labradormix-Dame namens Ambra…dem Rudelchef und Galgomix Kayko & nicht zu vergessen unserem Macho Gonzales!

Neben der Tätigkeit als Dosenöffner & Alleinunterhalter meiner Tiere, muß irgendwoher das Futter kommen!

Ich hab eine kleine aber feine Werbeagentur in Oberösterreich! Meine Hunde sind immer mit dabei, ob im Büro oder unterwegs! Den Traum mehrere Hunde zu halten, hab ich mir mit meiner Selbständigkeit erfüllt und es noch keinen Tag bereut…ähm…oder beinah keinen!

Durch Kayko hab ich mich erstmals so richtig mit Galgos beschäftigt…er kam 2002 mit knapp 5 Monaten zu uns. Nachdem ich ihn mit viel Mühe und der Unterstützung zahlreicher Tierärzte & Forscher wieder auf die Beine gebracht hab, war ich eine Zeit lang Pflegemami für die geretteten Tierchen!

Da sich der Tierschutz (leider) immer negativer entwickelt und ich schon einen kranken Hund zuhause hatte, hab ich beschlossen diesmal einen Galgo vom Züchter zu holen!

…und dann gab es diesen tollen Wurf im September 2006,

mit diesem wunderschönen dunkelgestromten Rüden mittendrinnen, ich ließ das Schicksal entscheiden und siehe da…es war wirklich Schicksal. Gonzales war schon vergeben. Die neuen Besitzer konnten ihn aus privaten Gründen nicht zu sich nehmen! Pech, Freunde! Glück für uns 🙂 Die kleine Laus hat sich prächtig entwickelt…
Er ist Schoßhund – als auch Gazelle… zögert nie lang bei seinen Entscheidungen…macht einfach. Eine wunderbare Wahl.

Im April 2012 haben wir noch einen weiteren Prinzen zu uns geholt Jucaro Spi Diego!
diegobaby & me
Auch er hat mittlerweile eine eigene Seite und ist schon voll im Rudel integriert 🙂
Auf den folgenden Seiten könnt ihr das Leben meiner tollen Hunde und ihrer Familie verfolgen.
Ich wünsch euch allen viel Spaß 🙂

Leider haben uns Ambra & Kayko im Dezember verlassen…wir hatten ein tolles Leben ❤ Ich werde sie niemals vergessen! 😥


17 Kommentare zu “Über uns

  1. Hallo Tanja,
    schöner Blog und gute Bilder. Kunststück – als Werbeagentur! Besonders das Header-Bild gefällt mir gut. Sind tolle Hunde. Habe einen kleinen süssen Tibet-Apso, aber diese sehen wirklich elegant aus.
    Schöne Grüße
    Tilmann

  2. Danke für das Kompliment 🙂 Vielleicht wird der nächste Hund ja auch ein Galgo Espanol 😉
    lg tanja

  3. Hallo,
    die Problematik zum Thema „Windhunde aus dem Ausland/Tierschutz“ schadet leider den Hunden. Nicht immer ist TIERSCHUTZ drin, wo TIERSCHUTZ draufsteht.
    Das liegt zum einen an der Mentalität der „Tierschützer“ – zum anderen an dem (not-existed) „Know HOW“ und der mangelnden Rassekenntnis.
    Ich distanziere mich zu erstem und bin glücklich über jede kompetente Vermittlung. Egal ob AUSLAND (Tierschutz) oder INLAND (Züchter), denn WINDHUNDE sind EINZGARTIG!
    Gruß
    ANita Volk

  4. Hallo Tanja,
    das sind tolle Seiten!!! So lebndig geschrieben und mit sehr schönen Fotos unterlegt.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Freude an und mit deinen Hundsl’n, Lilette

    PS
    nochmals herzlichen Dank für deine bezaubernden Fotos von unserem Idomeneo :))

  5. Hallo Tanja

    Eine tolle mit viel Liebe gestaltete Website. Sehr informativ mit sehr schönen Fotos. Ein Vergnügen immer wieder reinzuschauen.
    Vor allem erkenne ich einige Gemeinsamkeiten. 😉

    Selbstverständlich haben auch wir Euch verlinkt.

    Liebe Grüsse

    Bettina und Hannibal

  6. Hallo Tanja

    Wir wünschen Dir und Deiner Familie frohe Festtage und von Herzen alles Gute fürs neue Jahr!
    Liebe Grüsse
    Bettina&Hannibal

  7. Ui, du nennst einen Little Lobito dein eigen. Toll! Galgos sind einfach wunderschön und traumhaft im Wesen. Habe einen Mix, der vom Wesen her auch ganz dem Galgo entspricht.

    Liebe Grüße
    Elke
    P.S.: Schau mal in meinen Blog, wenn du möchtest!

  8. Hallo elke – hab mir grad deine nudel angeschaut 😉 süßes Ding!
    Danke für deinen Eintrag…lg tanja

    P.S. Ja ich nenn ein lobitochen mein eigen…und zwar den besten, schönsten, süßesten 😉

  9. Hello Tanja!

    Habe Dein Blog über XING (LHS- + WHS-Gruppe) entdeckt und mit Begeisterung darin gelesen! Klar, dass ich Dich auf meinem MA-Blog verlinkt habe 😉
    Bin seit einiger Zeit ganz und gar vom Magyar Agar begeistert und hoffe mit meinem DOBe Aramis auf baldigen „Rudelzuwachs“…

    Mehr Infos über Aramis & mich auf:

    http://www.laufhundesport.de
    http://dobediary.wordpress.com
    http://magyaragars.wordpress.com

    Viele Grüße von uns,
    bT!NA

  10. Hello Tanja,

    hatte Dir gestern bereits versucht, einen comment zu hinterlassen – hat leider nicht geklappt 😦
    Jetzt mein zweiter Versuch…
    Informatives & schön gestaltetes Blog mit wunderbaren Hunden! Klar, habe einen Link gesetzt und ebenfalls in meinem Blog berichtet.

    Viele Grüße,
    Bettina mit DOBe Aramis
    und vielleicht bald Windhund-Rudelnachwuchs ???

  11. Hallo Tanja,
    bin auf deine Seite über little lobito gelandet, bin auch ziemlich verrückt nach den Galgos, habe aber selbst noch keinen. Wollte eigenlich nur mal von Dir wissen wie Du es mit den Galgos und deinem Job so packst, ich bin nämlich auch selbständig, arbeite unter der Woche von 9.00 – 18.00 bei uns im eigenen Geschäft, viele sagen das würde mit so einem großen Hund und noch Jagdhund nicht gehen, was meinst Du dazu, oder wie sind deine Erfahrungen????
    Würde mich freuen, wenn Du mir antworten würdest.

    Anne

  12. Hallo Anne – als bei mir klappts perfekt….ich muß aber auch dazu sagen dass ich einen Garten hab! Die Mäuse sind im Büro unkompliziert & ruhig…das war aber von Anfang an kein Thema….
    lg tanja

  13. hallo
    ich hoffe du bist wieder gut bei dir zu hause angelangt. ( von bermatingen)

    habe mich riesig gefreut dich mal wieder zu sehen …. und das nicht nur beim schneecoursing.

    bin bis 15. november nicht zu hause, werde veruschen deine telefon nummer raus zuu bekommen,
    und dann werde ich dich mal anrufen, nur so zum quatschen. gell

    bis dann
    liebe grüsse
    erika
    -rennleiterin winhundrennclub bermatingen

    PS hab dich zwar noch schnell auf der fähre nach konstanz gesehen, war leider zu spät, musste rausfahren,
    schade

    • Hey…hallo erika – schick dir ein mail – meine telefonnummer steht zwar am blog aber zur sicherheit!
      Hab mich auch voll gefreut – es war schön bei euch – muß im frühling unbedingt mal wieder zu euch rauf!
      Danke für deinen Eintrag
      glg zurück
      bis dann
      Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s